Ursula Schmitz
Reinkarnationstherapie • Therapeutenausbildung • Selbsterfahrungskurse • Aufstellung

Impressum / Datenschutz / Haftungsausschluss / AGBs

Veranstaltungsort, Praxis & Büro:

Ursula Schmitz
Heilpraktikerin, eingeschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (Zulassungsbescheid vom 16.11.99)
Systemischer Business Coach (International Coaching Association - ICA)

Vaihinger Markt 24, 70563 Stuttgart,
Telefon 0711 – 61 01 01          

E-Mail-Adresse:
info@tiefenwandel.de

Haupt-Webadresse:
www.tiefenwandel.de, www.coachingereleben.de, www.u-schmitz.com.de, ursula-schmitz.com; www.intuition-net.de

Zuständige Aufsichtsbehörden:
Gesundheitsamt Stuttgart, Amtsgericht Stuttgart bzw. Finanzamt Stuttgart.

Urheberrecht
Copyright 2018 Ursula Schmitz. Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte dieser Internetseite und der weiteren o.a. Internetadressen dürfen ohne schriftliche Genehmigung von Ursula Schmitz nicht in irgendeiner Form vervielfältigt (kopiert), verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. (dazu gehört auch die Benutzung der Wortwahl von einzelnen Textpassagen).


Haftungshinweis
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ursula Schmitz hat auf ihrer Seite Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Ursula Schmitz möchte ausdrücklich betonen, dass  sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich Ursula Schmitz hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Ursula Schmitz macht sich deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf meinen Seiten befindlichen Links und für alle Inhalte der Seiten.

 

AGB’s für Therapie & Einzelsitzung

Anmeldung:
Die Vereinbarung eines Termines ist rechtsverbindlich und verpflichtet zur Zahlung der vereinbarten Sitzung. Das gilt auch für telefonisch vereinbarte Termine. Vereinbarte Termine, die nicht wahrgenommen und abgesagt werden - die Gründe sind dabei unerheblich - sind zu bezahlen, da zwei- oder mehrstündige Termine meist nicht mehr rechtzeitig belegt werden können. Ich bitte für diese Maßnahme um Verständnis. 

Verantwortung:
Jeder Klient ist für seine Äußerungen, Handlungen und Entscheidungen selber verantwortlich, ebenso wie für eintretende Krankheiten (Sekundärvorteil). Jeder Einzelne entscheidet selbst, wieviel er von sich einbringt und wie er mit seinen Erlebnissen umgeht.

Teilnahmebedingungen:
Vorraussetzungen sind eine normale physische, psychische Belastbarkeit und ein durchschnittliches Ich-Bewusstsein. Die Veranstaltungen sind kein Ersatz für medizinische oder psychologische Betreuungsmaßnahmen! Bei physischen und psychischen Risiken ist der Klient verpflichtet, dieses bei Anmeldung unaufgefordert bekannt zu geben.

Rücktrittsbedingungen:
Die Anmeldung zu Einzelsitzungen ist verbindlich. Bei Abmeldungen bis 4 Wochen vor dem vereinbarten Termin bezahlen Sie Euro 50,-- Bearbeitungsgebühr. Bei Abmeldung bis 2 Wochen vor dem vereinbarten Termin bezahlen Sie 50 % der anstehenden Kosten. Bei späterer Abmeldung bezahlen Sie den vollen Preis.

Bei der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die AGBs an und verpflichtet sich zu Einhaltung. Sie gelten als gelesen.

AGBs Gruppenveranstaltungen:

Anmeldung:
Nach Anmeldung erhält der Kursteilnehmer eine Anmeldebestätigung mit allen wichtigen Informationen (Kursort, Kurszeiten, Wegbeschreibungen, besondere Modalitäten u.a.) zugeschickt. Die Anmeldung zu Einzelsitzungen ist verbindlich. Die weiteren AGBs zu Kursen und Ausbildungen entnehmen Sie bitte
hier