ANDERS ALS  ANDERE   
Rückführungen • Ausbildung • Seminare • Aufstellungen  
 

Rückführungen zur Selbsterfahrung & Problemlösung

 

Kreislauf der Wiedergeburt Spirale des Lebens


Die  Reinkarnatiosntherapie geht davon aus, dass Probleme aufgrund von Verdrängung entstehen.
Diese Erlebnisse stammen aus der Gegenwart, aus der Kindheit (Regressionstherapie), aus der Pränatalzeit (Pränatale Therapie) und maßgeblich aus früheren Leben (Reinkarnationstherapie) und werden durch Rückführung wieder zugänglich gemacht und aufgelöst.
Mit der  Reinkarnationstherapie können nahezu alle Problemkreise behandelt werden. 

Das Ziel ist die Rückkehr zur eigenen Mitte zu sich selbst durch Rückführungen in ursächliche Ereignisse. 

Probleme klären ist die innere Umkehr des Menschen - raus aus alten Pfaden und Denkstrukturen. Die gewonnenen Erkenntnisse können in das eigene Leben eingebracht werden, um dieses lebenswerter und kreativer zu gestalten. 


Ein in sich, auf Ihr Karma abgestimmer Therapieplan ermöglicht einen homogenen Therapieablauf. Das besondere Augenmerk gilt dem Erkennen von wenig sinnvollen Glaubenssätzen, "Triggern" oder alten überholten Gedankenmustern, die Sie einengen und Sie daran hindern, Ihre Probleme abzustreifen. Das können Sie ändern, das muss nicht so bleiben. Ihre Gedankenmuster können abstreift werden - wie eine Schlange ihre alte Haut, die ausgedient hat oder vergleichbar der Metamorphose eines Schmetterlings.
Eine Metamorphose gelingt dem Menschen immer dann, wenn er bewusst etwas für seine Wandlung tut und wissen will.


 

Anders als Andere - bewährt seit über 30 Jahren

Um Probleme dauerhaft zu lösen, reicht es nicht mehr, mal ein früheres Leben ins Bewusstsein zu holen, um zu wissen, wo und wann mal gelebt hat und was sich ereignet hat.

Die Erfahrungen von fast 40 Jahren praktische Rückführungsarbeit haben gezeigt, wie wichtig es ist, sich der wirklichen Ursachen und geistigen Antriebskräften bewusst zu werden - also den Hintergründen der zugrunde liegenden Probleme (Resonanz) innerhalb der erlebten früheren Leben. Das erst ermöglicht den Menschen, aus dem Kreislauf der Problem-Wiederholungen auszusteigen.

Sie erhalten Antworten auf Fragen nach dem "Warum gerade ich?" oder "Was sind die unbewussten "Hintergründe", die meine Partnerschaft erschweren oder mir eine Krankheit bringen. Die Erkenntnisqualität aus den Rückführungen bestimmt die Ergebnisqualität und verändert dauerhaft Emotionen, Gefühle und Handlungsmuster.


Bei der Rückführungsarbeit und natürlich auch in der Ausbildung zum Rückführungstherapeuten das ursächliche Rückführen und das Auslösen von problemlösenden Erkenntnisprozessen an erster Stelle. Dazu werden nur die vergangenen Leben rückgeführt werden, die verantwortlich sind für Probleme, Chaos oder Drama im Hier und Jetzt.


Mehr zur Therapie und Rückführungen


Karma und Wiedergeburt Kreislauf des Lebens




 Aktuelle Termine


Ausbildung zum Rückführungs-Coach 

Ausbildung und Selbstentwicklung 

Start: Geplant 01/25. Mehr 


Wahrnehmung & Reading

Hellsehausbildung & Prozessreading

Termin 17. - 18.8.2024.  Plätze freiMehr lesen.

Aktuelle Gruppen

Reinkarnations- und Schicksalsaufstellung

Aktueller Termin: 21.7.2024. Mehr




Ursula Schmitz - Reinkarnationstherapeutin Ursula Schmitz


Mehr zur Vita

Über Ursula Schmitz 

In 35 Jahren hat sich Ursula Schmitz zur Spezialistin für Reinkarnationstherapie und Karmabewältigung entwickelt. Sie gehört zu  einer der führenden Adressen für Rückführungen durch frühere Leben und dem aktuellen Leben.  Die in den 80er Jahren begründete Reinkarnationstherapie revolutioniert seit über 30 Jahren durch die Verbindung von Ansätzen kognitiver, moderner Psychotherapien und Spiritualität die Reinkarnationstherapie, wie auch die Ausbildung in Reinkarnationstherapie im deutschsprachigen und amerikanischen Teil der Welt.  Sie hebt Rückführungen auf ein ganz anderes Niveau - eben anders als andere.  Ursula Schmitz ist eine der wenigen praktizierenden Reinkarnationstherapeuten Deutschlands, die nach dieser Methode arbeitet.

*****

Geboren bin ich in Ratingen, NRW und aufgewachsen zum größten Teil im Raum Stuttgart. Ich arbeitete 7 Jahre lang als Beamtin bei der Bundesanstalt für Arbeit. Heute bin ich ausgebildete und zertifizierte Reinkarnationstherapeutin und Business- & Life-Coach. Ich studierte zahlreiche andere Therapieformen, u.a.  die Traumatherapie "Regressionstherapie",  Hypnosetherapie nach Milton Erickson,  EMDR, provokative Therapie und verschiedene alternative Rückführungsmethoden. Als Dozentin für Reinkarnationstherapie unterrichtete ich an Heilpraktikerschulen in Stuttgart und Heilbronn. Ich blieb bei meinen Therapiewurzeln, weil sie sich als die, für mich vielfältigsten und wirkungsvollsten erwiesen haben und biete Einzelsitzungen und Ausbildungen an. Die Forschungsarbeit begeistert mich nach, wie vor und wird es wohl Zeit meines aktuellen Lebens tun. Ich liebe meine Hellseh- und Intuitionsschulungen; sind sind für mich ein inspirierendes, erfrischendes "Hobby".


Ich habe mich 1989 für den Beruf als Therapeutin entschieden, weil  es mich dazu hingezogen hat - entgegen meines Wunsches während meiner Gymnasiumszeit - Psychologie zu studieren. Mich fesselte der Reinkarnationsgedanke seit meiner eigenen Rückführungstherapie durch eine Psychologin. Ich folgte meinem Inneren und machte mein Interesse zum Beruf. Dieser erfüllt mich mit Freude und intuitiv habe ich mit der Aufgabe meines Beamtenstatus den richtigen Schritt getan. Andere sagten über mich: "Du warst schon immer ein bisschen anders als Andere!" Ungewöhnlich, etwas schräg, unkonventionell, direkt und engagiert, aber durchaus an der richtigen Stelle anpassungsfähig. Die Arbeit mit der Reinkarnationstherapie ist eben auch anders als andere und polarisiert und das war nicht immer einfach. Für mich ist mein Beruf keine Arbeit, sondern Erfüllung. 

Inzwischen Buchautorin, werde ich gerade im heute reiferen Alter meine Erfahrung an andere weitergeben und Menschen in ihren Prozessen auf ihrem Weg begleiten.  

*****

Immer wieder gerne begrüße ich auch Klienten und Ausbildungsteilnehmern aus ganz Deutschland, wie Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, München, Hamburg und aus Luxemburg, Frankreich, Österreich, den Kanaren, den Balearen und der Schweiz.


Den Glauben an die Wiedergeburt und Karma sehe ich frei von religiösen, philosophischen oder politisch geprägten Weltanschauungen. Ich distanziere mich ausdrücklich von jeglicher Zugehörigkeit zu Sekten oder anderen vergleichbaren Institutionen, religiösen Gruppierungen oder esoterischen Praktiken.


 
 
E-Mail
Anruf
Karte